Sport und Darm

Sport verändert das Darmmikrobiom – unabhängig von der Ernährung

Sport fördert das Wachstum von Bakterien, die kurzkettige Fettsäuren bilden. Das konnten Wissenschaftler zuerst bei Mäusen, dann beim Menschen nachweisen. Kurzkettige Fettsäuren wiederum sind gut für...


Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Mundbakterien mögliche Auslöser für Darmerkrankungen

Sind chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa womöglich Infektionserkrankungen? Hinweise darauf liefert eine Studie japanischer Wissenschaftler, die Ende...